WhatsApp für Android: Infos & kostenloser Download

Alle Artikel zu WhatsApp für Android (Seite 8)
  1. Mit mSpy Handys überwachen: Geht das und ist das legal?

    Selim Baykara
    Mit mSpy Handys überwachen: Geht das und ist das legal?

    mSpy ist eine der bekanntesten Apps, um Anrufe, Instant Messenger wie WhatsApp oder E-Mails abzuhören und Handy-Nutzer umfassend zu überwachen. Aber funktioniert die „Nr. 1-Spionage-App“ wirklich so einfach? Und ist das überhaupt legal? Wir haben uns mSpy einmal...

  2. WhatsApp für Android: Mehr Speicherplatz durch neue Aufräumfunktion

    Peter Hryciuk 5
    WhatsApp für Android: Mehr Speicherplatz durch neue Aufräumfunktion

    WhatsApp verbraucht auf unseren Smartphones viel Speicherplatz, wenn man häufig Bilder und Videos verschickt. Nun hat die Android-Version eine neue Funktion erhalten, mit der sich der Speicherplatz kinderleicht freischaufeln lässt. Wir erklären, wie es geht...

  3. WhatsApp: Bild-in-Bild-Funktion für Videoanrufe freigeschaltet

    Peter Hryciuk 5
    WhatsApp: Bild-in-Bild-Funktion für Videoanrufe freigeschaltet

    WhatsApp wertet seinen Messenger ordentlich auf und spendiert diesem eine Menge neuer Funktionen und Verbesserungen, die mit der Zeit eingeführt werden. Speziell für Android 8.0 gibt es noch ein Highlight.

  4. WhatsApp: Chat archivieren und wiederherstellen

    Martin Maciej
    WhatsApp: Chat archivieren und wiederherstellen

    Wer mit vielen Kontakten über WhatsApp plaudert, kann schnell bei den zahlreichen Gesprächsverläufen den Überblick verlieren. In solchen Fällen bietet es sich an, bestimmte Chats in WhatsApp zu archivieren.

  5. WhatsApp: Neue Funktion soll Livestreams ermöglichen

    Peter Hryciuk
    WhatsApp: Neue Funktion soll Livestreams ermöglichen

    WhatsApp hat die technische Grundlage für eine neue Funktion geschaffen, welche die Live-Berichterstattung in einem Messenger revolutionieren könnte. Das hat es mit dem Live-Broadcasting-Funktion auf sich.

  6. Warum WhatsApp das grüne Haken-Emoji verbietet

    Kaan Gürayer
    Warum WhatsApp das grüne Haken-Emoji verbietet

    Ein kleiner Haken sorgt für Verwirrung: Offenbar wird WhatsApp die Verwendung des grünen Haken-Emojis bald stark einschränken und nur noch ausgewählten Nutzern erlauben. Die Begründung ist einleuchtend.